nur das Foto zeigen

Gästebuch

Eintrag von Burkhard aus - 05. Nov. 2013 - 16:29 Uhr
Ihr habt eine super Webseite und schöne Bilder.
Gruß von den Drei Silberseen bei Karnickelhausen!
Das liegt in NRW, wo auch sonst! Zwischen den Großstädten Recklinghausen und Münster an der A43.
Oder auf: karnickelhausen.de
Facebook: Silberseen Karnickelhausen
Eintrag von Heidrun aus - 02. Aug. 2013 - 14:12 Uhr
Moin moin,
unser Gründervater Heino Friedrich war vor einigen Tagen zusammen mit unserem Sportausschussvorsitzender Hansi Kuhlmann (= wilder Kerl) beim Bürgermeister der Olympiastadt Füssen. Die dortige Olympiade ist vor zwei Wochen zuende gegangen. Wir schauen uns mal an wie die das so machen, aber Treideln und Eisstockschießen sind wohl nicht so unsere Disziplinen!
Eintrag von Christian Blessen vom Team Volksbank aus Westerstede - 21. Jul. 2013 - 16:54 Uhr
Als erstes noch einmal auch von uns ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer.

Wie schon auf der Stadtolympiade angekündigt, haben wir den von den Mitgliedern des Heimatvereins Burgforde erarbeiteten (und von allen Teilnehmern erfeierten) Überschuss von 1.200 Euro auf 2.000 Euro aufgestockt.

Dieser Betrag geht an das Grenzlandmuseum in Schnackenburg. Trotz des unermüdlichen Einsatzes auch unserer Feuerwehr konnte das Grenzlandmuseum, das direkt an der Elbe liegt, nicht wasserfrei gehalten werden. Der Fußboden muss saniert werden. Die ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins Grenzlandmuseum Schnackenburg e. V. haben sich sehr über diese unerwartete Geldspende gefreut.

Wir freuen uns sehr darüber, dass das Organisationsteam frühzeitig bekundet hat, in zwei Jahren wieder eine Stadtolympiade auszurichten. Wir werden wieder dabei sein.

Dann bis in zwei Jahren.

Christian Blessen  

Das Orga-Team sagt dazu: Vielen Dank für die tolle Aktion!
Eintrag von Jonas von den Alkopops aus WST - 27. Jun. 2013 - 11:20 Uhr
Auch von unserer Seite ein dickes Lob an das Orga-Team ! Es hat wieder super Spaß gemacht ! Wir freuen uns schon auf 2015 !

An Heiner: Gute Besserung !

Leider ist unsere Fahne (Banner; weiß mit schwarzem Aufdruck "ALKOPOPS") verloren gegangen... Hat die evtl. jemand von Euch gesehen / gefunden ? Falls ja, bitte bei mir melden ;-)

Gruß
Jonas
Eintrag von Heidrun vom Orga-Team aus - 26. Jun. 2013 - 09:53 Uhr
Nachwehen!

Wir vom Orga-Team konnten die Stadtolympiade vor allem deshalb positiv und mit gutem Gefühl abschließen, weil es zu keinerlei ernsthaften Verletzungen gekommen ist - außer den obligatorischen blauen Flecken, Kratzern oder Kater-Beschwerden. Gut dass es allen TeilnehmerInnen gut geht.

Heute erreichte uns allerdings die Nachricht, dass unser Moderator Heiner mit Leistenbruch ins Krankenhaus musste. Er ist bereits operiert worden und befindet sich auf dem Wege der Besserung.
Auch von hier aus - lieber Heiner - ganz herzliche Genesungswünsche. Werd schnell wieder fit, wir brauchen Dich!
Eintrag von Jens (Dream-Team) aus Westerstede - 25. Jun. 2013 - 23:00 Uhr
Hallo Orga-Team,
auch von uns das allergrößte Lob zur Stadtolympiade 2013!!!
Man glaubt nicht das es noch besser geht aber in jedem 2. Jahr wird man eines besseren belehrt (und das liegt nicht an unserer Plazierung)!
*** SUPER ORGANISATION ***
Aus wieviel Köpften besteht denn das Orga-Team? Mit Köpfen meine ich natürlich Ehrenamtliche, die Ihre Freizeit damit verbringen, eine solch grandiose und soweit mir bekannt ist einzigartige Veranstaltung auf die Beine zu stellen.
Macht weiter so!
Eintrag von Ute u. Dieter vom Team Flower Power aus - 25. Jun. 2013 - 22:49 Uhr
Auch von uns ein herzliches Dankeschön an das ORGA-Team für spannende 4 Tage.

An die Service-Fee vom Team Wurzelpeter:
Gegen die schwere Erkrankung "Olympia-Entzug" richtet man sich nach dem Motto: nach der Stadtolympiade ist vor der Stadtolympiade. Somit haben wir gleich am Montag ein Teil des Trainings wieder aufgenommen.
Eintrag von Gerhard Sander aus Westerstede - 25. Jun. 2013 - 14:30 Uhr
Erschreckende Bilanz!
Keine Panik liebes Orga-Team, ich meine nur die Kalorien. Ich habe einmal die Durchschnittskalorien aller Wettbewerbe mit einem Teilnehmer der 75 KG wiegt ermittelt. Während der Olympiade (ohne Training) wurden ca. 87500 Kalorien verbraucht. Das klingt ganz gut, bedeutet aber, dass jeder Teilnehmer ca. 125 Kalorien verbraucht hat. Also eine Bratwurst und ein halbes Bier. Meine persönliche Bilanz ist damit eindeutig negativ. Nächstes Mal sind wir trotzdem wieder dabei...
Eintrag von Service-Fee vom Team Wurzelpeter aus Westerstede - 25. Jun. 2013 - 12:30 Uhr
Liebes Orga-Team!   Danke das ihr mit soviel Herzblut diese tolle Veranstaltung auf die Beine stellt.Aber nun breitet sich in Westerstede eine neue Krankheit aus:,,Olympia-Entzug".Typische Merkmale für diese Erkrankung:,,plötzliche Stille und Antriebslosigkeit"!Was hilft dagegen?? Läßt sie sich mit kalten Umschlägen,Pillen und Wadenwickeln heilen?Oder hilft eine Pilgerfahrt zu den ,,heiligen"Olympiastätten in Westerstede?Fragen über Fragen,wer weiß Rat? :-) Warte gespannt auf die Ratschläge,vielleicht gibt es ja auch ein Heilgetränk :-) ? In diesem Sinne liebe Grüsse an alle Olympia-Teilnehmer.

Das Orga-Team sagt dazu: Als Erste-Hilfe-Maßnahme empfehle ich das Heilgetränk!
Eintrag von Stephi vom Orga-Team aus - 25. Jun. 2013 - 10:33 Uhr
Nach den Wettbewerben sind noch vereinzelt Fundsachen aufgetaucht, wie ein silberner Fahrradhelm von Bocas, eine schwarze Adidas-Trainingsjacke, eine kurze Hose und ein Rucksack von Wenger. Die Sachen können bei mir im Büro, Auf der Lohe 8, abgeholt werden. Aber schnell - gibt sonst auch schon Interessenten für die Sachen! :)

Impressum